Wir freuen uns, dass Sie Interesse daran haben, auf unser Plattform Language Monster
Schüler zu unterrichten.
Die Plattform befindet sich aktuell noch in der Testphase,
daher kann es bis zur Freischaltung Ihres Profils bis zu 48 Stunde dauern. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Seit über 3 Jahren geben wir schon exzellenten individuellen Sprachunterricht.

Jeder unserer Schüler erhält in seinen Prüfungen, vor allem Höchstpunktzahlen in Hörverstehen und Sprechen.
Somit bedienen wir vor allem das Thema, das bei vielen Sprachkursen und Integrationskursen bemängelt wird, das Sprechen und verstehen.

Damit wir noch viel mehr Deutschlernen helfen können und somit auch einen Beitrag zum Beseitigen des Fachkräftemangels leisten können, haben wir diese Plattform entwickelt.
Hier treffen lernbegeisterte Schüler auf Muttersprachler und Lehrer, die mithilfe unserer Instruktion das Beste aus dem Schüler herausholen können.

Profitieren Sie von unserem einzigartigen Lehrsystem und werden Sie Muttersprachler oder Lehrer auf Plattform.
Language Monster
Ihre Aufgaben:
Sie unterrichten unsere Schüler nach unserer Instruktion, das heißt:

als Muttersprachler:
- Sie stellen dem Schüler nur die Fragen, wie sie in der Lektion/Instruktion stehen.
- Sie korrigieren in jedem Unterricht die Aussprache und Fehler des Schülers.
- Wenn möglich, beantworten Sie Fragen zur Grammatik.

als Lehrer:
- Als Lehrer klären Sie bei Bedarf Fragen zur Grammatik.
Ein kurzes Video, was an drei Beispielen zeigt, wie der Unterricht abläuft
Ihre Vorraussetzungen

Zwingend erforderlich:

- Ihre Muttersprache ist Deutsch.
- Sie haben Abitur oder ein abgeschlossenes Studium.
- Sehr gute Deutschnoten.
- Sehr gute Kenntnisse der Grammatik.
- Ein freundliches und höfliches Auftreten.
- Sie haben für die Bezahlung PayPal, ein deutsches, österreichisches oder ein schweizer Bankkonto.
- Einen Google Account. (Google Kalender, Google Meet)
- Eine schnelle und stabile Internetverbindung.



Von Vorteil:

- Erfahrung im Unterrichten von Deutsch.
- Erfahrung in DaF (Deutsch als Fremdsprache)
- Erfahrung in Nachhilfe
- Eine deutsche, österreichische oder schweizer WhatsApp Nummer.



Der Ablauf:
1. Sie schließen die Anmeldung auf unserer Plattform ab.
2. Ihr Profil wird auf unserer Plattform präsentiert.
3. Ein Schüler bucht Sie mindestens 48 Stunden vor der Unterrichtsstunde.
4. Der Schüler teilt Ihnen bei der Buchung mit, welche Lektion er mit Ihnen besprechen will oder ob es eine freie Unterrichtseinheit für Fragen und Grammatik sein soll.

5. Sie kontaktieren den Schüler innerhalb 12 Stunden über WhatsApp oder Telegramm (eine E-Mail ist nicht ausreichend) und geben Ihre Kontodaten oder PayPal an. Der Schüler zahlt die erste UE (Unterrichtseinheit) mindestens 12 Stunden vor dem Unterricht bei Ihnen.
6. Sie sorgen für eine ruhige und entspannte Arbeitsumgebung für den Unterricht.
7. Sie haben den Unterricht mit dem Schüler und halten sich dabei an die Instruktionen.
Verantwortlichkeiten:

Wir übernehmen keine Verantwortung für die Abwicklung zwischen Schülern und Lehrern. Dazu gehören etwaige Vereinbarungen und Zahlungen.

Sie verpflichten sich, nur mit unseren Materialien und Kursen zu arbeiten. Sie dürfen keine Fremdmaterialien ohne unser Einverständnis verwenden.

Wir geben Ihnen mit unserer Lernplattform und den Instruktionen einen sehr guten und erprobten, systematischen Kurs zur Hand.


Wichtige Instruktion
für die Lehrer
Sie sind nur noch ein paar Schritte davon entfernt, auf unserer Plattform aufgenommen zu werden.
Schritt 1:
Schauen Sie sich das Video an.

In diesem Video wird erklärt,
wie Sie mit unserer Plattform arbeiten müssen.

Unsere Schüler bezahlen Sie dafür, dass sie mit Ihnen die gelernten Lektionen nach unserer Instruktion besprechen.
Der Schüler hat zwei Möglichkeiten bei der Wahl seines Unterrichtes.

Nummer 1: Er bucht eine Unterrichtseinheit zu einem bestimmten Thema:

Wenn der Schüler einen 30 Minuten Unterricht für z.B. A2.2 Lektion 1 bucht, müssen Sie die 30 Minuten genau das besprechen, was in der Instruktion steht und nichts anderes. Nur die Aufgaben aus der Instruktion zum Text und nichts anderes.

Wenn der Schüler während der Lektion anfängt, Fragen zu stellen, muss man dem Schüler sagen: Wenn wir jetzt etwas anderes besprechen, dann wird der Unterricht nicht effektiv sein. Lass uns zumindest 20 Minuten diesen Unterricht machen. Dann beantworte ich noch 10 Minuten lang Fragen. Wenn du dann noch mehr Fragen hast, buchst du bei mir eine andere Stunde. Sonst funktioniert das nicht.

Wir arbeiten seit 2019 so und kennen uns schon damit aus. Wenn man das nicht so macht, beschweren sich die Schüler, weil 30 Minuten nichts gemacht wurde. Diese 30 Minuten waren dann sehr ineffektiv. Zumindest 20 Minuten müssen Sie diesen Text besprechen, dann wird der Unterricht effektiv sein und die Schüler werden zufrieden sein.

Nummer 2: Er bucht eine freie Unterrichtseinheit:

Der Schüler bucht eine freie Unterrichtseinheit mit Ihnen, hier kann er das besprechen, was er möchte und so oft er will.

Wenn der Schüler aber die Nr.1 gebucht hat, müssen Sie sich daran halten. Wir haben spezielle Instruktionen für die Schüler, wie man lernt.

Schritt 2:

Schicken Sie uns den HTML-Code für Ihren Google Kalender.
Das Erklärvideo dafür finden Sie hier.

Sollte das nicht funktionieren, nehmen wir Sie in unsere Lehrer WhatsApp- Gruppe auf. Darüber können auch Termine von Schülern gebucht werden.
(Wir empfehlen den Google Kalender, darüber werden bis zu 5x mehr Termine gebucht.)

Texte für den Kalender:

Welche Lektion wollen Sie mit mir besprechen?
Какой курс и какой урок Вы хотите со мной обговорить?

Danke, dass Sie sich auf mich entschieden haben. Zahlen Sie bitte den Betrag von xx € auf mein Bankkonto oder PayPal. IBAN - Name -Nachname - PayPal -
Спасибо, что вы выбрали именно меня. Пожалуйста, оплатите стоимость занятия в размере хх € на мой банковский счëт или Paypal:
IBAN -
Имя -
Фамилия -
PayPal -
(Hier benutzen Sie am besten nur den russischen Text.)
Die häufigsten Fragen und Antworten.
Wie werde ich bezahlt?
Vor jedem Unterricht geben Sie dem Schüler Ihre Bank oder PayPal-Daten. Der Schüler bezahlt die Stunde im Voraus. Wir empfehlen, nicht mehr als 3 Stunden im Voraus zu bezahlen.
Wer sind die Schüler?
Aktuell sind die Schüler Menschen aus Russland und der Ukraine, die Deutschlernen möchten. Das kann für die Arbeit, Schule, Ausbildung oder ein Studium sein.
Warum mit Language Monster zusammen arbeiten?
Als Lehrkraft profitieren Sie von unserer großen Community und den strukturierten und einfach umzusetzenden Lehrinstruktionen.
Wie bereite ich mich auf den Unterricht vor?
Sie müssen sich fast gar nicht auf den Unterricht vorbereiten. Der Schüler sagt Ihnen, was er mit Ihnen besprechen will und Sie öffnen die passende Instruktion und halten sich an diese.
Wie viel kann ich verdienen?
Das hängt davon ab, wie viele freie Termine Sie den Schülern zur Auswahl geben.
Muttersprachler bekommen
7-8 € pro UE und
Lehrer ab 9 € pro UE.
Was bedeutet eine UE?
Eine UE bedeutet eine Unterrichts-Einheit.

Diese dauert bei uns 30 Minuten.
Bin ich bei Language Monster angestellt?
Nein, Sie sind nicht angestellt bei uns. Wir stellen Ihnen lediglich unsere Plattform kostenlos zur Verfügung.
Können Sie mich steuerlich beraten?
Nein, wir können Sie leider nicht steuerlich beraten. Für unsere deutschen Lehrer können wir aber das Geschäftskonto und die Steuerberatung von Kontist empfehlen, dieses nutzen wir selbst und ein Großteil unserer Lehrer.
Wie findet der Unterricht statt?
Der Unterricht findet über WhatsApp, Telegramm und in Ausnahmefälle über Google Meet statt.
Werden Sie Teil unseres herausragenden Lehrerteams!
Ihre WhatsApp Nummer
Wählen Sie Ihre Qualifikation
Geben Sie hier den HMTL Code Ihres Google Kalenders ein.
Instruktion Video
Rechte und Pflichten
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Ihr Bild oder Video
Beispiel: https://youtube.com/shorts/OuodqT0EWV4
Nachweis der Qualifikation
Lebenslauf, Zeugnis, ect...
Kontakt
WhatsApp
Cookies managing
We use cookies to provide the best site experience.
Cookies managing
Cookie Settings
Cookies necessary for the correct operation of the site are always enabled.
Other cookies are configurable.
Essential cookies
Always On. These cookies are essential so that you can use the website and use its functions. They cannot be turned off. They're set in response to requests made by you, such as setting your privacy preferences, logging in or filling in forms.
Analytics cookies
Disabled
These cookies collect information to help us understand how our Websites are being used or how effective our marketing campaigns are, or to help us customise our Websites for you. See a list of the analytics cookies we use here.
Advertising cookies
Disabled
These cookies provide advertising companies with information about your online activity to help them deliver more relevant online advertising to you or to limit how many times you see an ad. This information may be shared with other advertising companies. See a list of the advertising cookies we use here.